Musik lernen – unsere Angebote

Als ein Ort musikalischer Bildung und Begegnung für Menschen jeden Alters und aller Kulturen stehen wir gleichermaßen für Breitenarbeit auf allen Ebenen und Spitzenförderung herausragender

Schülerinnen und Schüler. Erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Unterrichtsangebote und unsere Lehrkräfte!

Elementare Musik

Elementares Musizieren heißt Musik mit allen Sinnen zu erleben: gemeinsam, lebendig, kreativ, lustvoll, spielerisch, fantasievoll, experimentell und altersunabhängig. Gemeinsam erfahren die Kinder dies durch …

Studienvorbereitung

Die Ausbildung in der Studienvorbereitenden Abteilung (SVA) bietet unter der Leitung von Lisa Neßling herausragend musikalisch begabten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, eine professionelle künstlerische Laufbahn anzustreben.

Um erfolgreich im internationalen Vergleich bei den Aufnahmeprüfungen an den Musikhochschulen bestehen zu können, bedarf es einer langjährigen, vielseitigen, intensiven und individuellen musikalischen Betreuung.

Weitere Angebote

Musikergesundheit

Lernen Sie unser neues Angebot im Bereich Musikergesundheit kennen. Erfahren Sie mehr im Interview mit dem Klavier-, Gesangs- und Alexandertechnik-Lehrer Michael Clausnizer.

SingGrund

Begeistert von der Idee, das Singen in der Grundschule zu fördern, hat sich das Projekt SingGrund unter der Federführung von Monika Grauschopf … 

Operaktiv

Seit März 2018 gibt es an der Musikschule Filderstadt die Kurse Operaktiv I+II. Schritt für Schritt werden junge Sängerinnen und Sänger hier an die Aufführung einer Oper herangeführt.

Spielraum

Wir laden Sie ein, unter der Leitung von Ina Schwarz Bewegungsspiele und Bewegungsübungen des schwedischen Musikers und Pädagogen Pär Ahlbom …

Allgemeine Informationen & Anmeldung

  • Instrumental- und Gesangsunterricht findet im Einzel- oder Gruppenunterricht statt. Die wöchentliche Unterrichtsdauer umfasst 30, 45 oder 60 Minuten.
  • Gruppenunterricht mit bis zu vier Gruppenpartnern ist möglich, wenn
    • die Anmeldung gleichzeitig mit einem oder mehreren selbst gewählten Gruppenpartnern erfolgt.
    • mehrere einzelne Anmeldungen zum Gruppenunterricht vorliegen und die Schülerinnen und Schüler von Alter und musikalischer Vorerfahrung zusammenpassen.
    • eine Lehrkraft aus mehreren ihrer bestehenden Schülerinnen und Schüler eine Gruppe bildet.
  • Im Bereich Elementare Musikerziehung findet der Unterricht in Kleingruppen von bis zu 10 Kindern statt.
  • Für Erwachsene besteht die Möglichkeit, sich für 5 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten anzumelden, die innerhalb eines Semesters durchgeführt werden müssen (Refresher).
  • Zusätzlich zum Musikunterricht kann je nach Eignung die Möglichkeit bestehen, in einem der diversen Orchester oder Ensembles mitzuspielen.
  • Der Unterricht findet einmal wöchentlich statt.
  • Unterrichtstag und Uhrzeit werden mit der Lehrkraft individuell vereinbart.
  • Unterrichtsort ist in der Regel das FILUM.
  • Während der Schulferien in Baden-Württemberg, an beweglichen Ferientagen der Filderstädter Schulen sowie an gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt.
  • Die Tarife sind in unserer Tarifordnung hinterlegt. Diese steht Ihnen auf unserer Kontaktseite zum Download zur Verfügung.
  • Das Entgelt ist monatlich zu entrichten, was die Ferien miteinschließt.
    Bitte beachten sie hierzu die Hinweise auf Vergünstigungen, wie z.B. Geschwisterermäßigung oder Ermäßigung durch den Familienpass der Stadt Filderstadt.
  • Die Mitwirkung in einem Orchester oder Ensemble ist für Schülerinnen und Schüler der Musikschule Filderstadt kostenfrei. Schülerinnen und Schüler, die ausschließlich in einem Orchester oder Ensemble spielen, bezahlen den monatlichen Beitrag des in der Tarifordnung ausgewiesenen Mosaikbausteins.
  • Viele Instrumente können gegen eine Gebühr von 16 € pro Monat ausgeliehen werden.
  • Für welches Instrument an der Musikschule Leihinstrumente zur Verfügung stehen, können Sie auf der Seite des jeweiligen Instruments nachlesen.
  • Die Anmeldung kann jederzeit erfolgen, ggf. wird die Schülerin / der Schüler zunächst so lange auf eine Warteliste gesetzt, bis ein Platz frei ist.
  • Die Unterlagen für die Anmeldung sind im Bereich Downloads auf der Kontaktseite verfügbar.
  • Spätestens zu Beginn des neuen Semesters nimmt die entsprechende Lehrkraft Kontakt auf – auch wegen einer Probestunde.

  • Die Kündigung ist jeweils zum Ende des Semesters möglich.

    • Semesterzeiten Instrumental- und Gesangsunterricht
      Sommersemester: 01.04.–30.09.
      Wintersemester: 01.10.–31.03.

    • Semesterzeiten Elementare Musikpädagogik
      Sommersemester: 01.03.–30.08.
      Wintersemester: 01.09.–28.02.
  • Die Kündigung muss schriftlich erfolgen (als Brief oder via E-Mail) und vier Wochen vor Semesterende bei der Musikschule eingehen.

  • Eine Kündigung während des Semesters ist nicht möglich.
  • Es besteht bei uns an der Musikschule eine Übe-„Pflicht“.
Menü schließen