Instrument

Studienvorbereitende Abteilung, Violine

Funktion

Lehrkraft

Kontaktdaten

Werdegang

Charlotte Balle studierte bei Prof. Petru Munteanu, Prof. Christiane Edinger und Prof. Walter Levin an der Musikhochschule Lübeck und schloss ihr Studium dort mit dem Diplom ab. Im Anschluss legte sie ihr Solistenexamen an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen bei Prof. Winfried Rademacher erfolgreich ab. Meisterkurse bei Prof. Zakhar Bron und Prof. Ida Bieler setzten prägende Impulse.

Engagements führten sie zu Orchestern wie den Stuttgarter Philharmonikern, an die Staatsoper Hamburg, die Oper Stuttgart sowie zum Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR. Parallel dazu trat Charlotte Balle mit verschiedenen Kammermusikensembles auf, u. a. beim Schleswig-Holstein Musikfestival, bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern und beim Musikfest Stuttgart.

Viele ihrer Schülerinnen und Schüler sind Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe. Regelmäßig ist Charlotte Balle vom Regional- bis zum Bundeswettbewerb als Jurorin bei „Jugend musiziert“ tätig.

 

Statement

Als begeisterte Kammermusikerin ist es mir wichtig, meinen Schülerinnen und Schülern mitzugeben, dass Musik nur im Miteinander leben kann. Das bedeutet: miteinander spielen, lernen und arbeiten. Um sich auf seinem Instrument in allen Facetten ausdrücken zu können, ist eine fundierte musikalische und technische Grundlage wesentlich. Diese vermittle ich altersgerecht und auf die Persönlichkeit jedes einzelnen Schülers ausgerichtet. Damit der Unterricht wirklich gelingt und effektiv sein kann, ist es mir ein Anliegen, das „Dreieck“ Schüler-Lehrer-Eltern in guter Balance zu halten.

Menü schließen